Neue Zürcher Zeitung - Neuste Artikel

Neuste Artikel

Latest articles

Mindestens drei Migranten bei Bootsuntergang vor Melilla ertrunken, mehrere Personen vermisst – die neuesten Entwicklungen zur Migrationskrise im Mittelmeer

Während Migranten im Mittelmeer ertrinken, herrscht nach wie vor Uneinigkeit darüber, wie man mit der Problematik umgehen soll. Der Streit zwischen privaten Seenotrettern und EU-Staaten dauert an.

Brasiliens ehrgeizige Reformen und Schuldenbremsen: Mit Widerstand ist zu rechnen

Brasiliens liberaler Wirtschaftsminister macht derzeit mit ordnungspolitisch vorbildlichen Reformvorschlägen von sich reden. Bei der Haushaltskonsolidierung scheint er allerdings die Politökonomie ausgeblendet zu haben. Wer will sich schon selbst wegreformieren?

Neue Verhaftungswelle in Saudiarabien trifft Schriftsteller, Blogger und Journalisten

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman will sein Land gesellschaftlich und wirtschaftlich öffnen. Zugleich aber unterdrückt er mit eiserner Hand selbst die geringste Kritik.

Hoher Seegang beim FC Barcelona

Barça und Borussia Dortmund kämpfen vor ihrem Aufeinandertreffen in der Champions League mit Identitätsproblemen. Die Katalanen schiessen plötzlich fast nur noch Tore mit einem bei ihnen verpönten Stilmittel.

Nicht bosnisches Staatsversagen, das Versagen der europäischen Migrationspolitik verschuldet die Flüchtlingskrise in Bihac

Seit Monaten leben Tausende Migranten in der Kleinstadt Bihac unter prekären Verhältnissen. Die Einheimischen haben die Nase voll. Dass Bosnien hier angeblich versage, ist aber ein Kurzschluss.

Die Konkurrenz nimmt Amazon aufs Korn – nicht erst am Black Friday

Die amerikanischen Einzelhändler schenken sich in den umsatzstärksten Wochen rund um Thanksgiving nichts. Manche stecken mitten in einer Krise und sind auf jeden Penny angewiesen. Andere haben so gezielt in die Zukunft investiert, dass sie es sogar mit Amazon aufnehmen können.

Das Herz des Amag-Besitzers Martin Haefner schlägt auch für die Stahlindustrie

Der Grossaktionär von Schmolz + Bickenbach will die Führung des Luzerner Stahlkonzerns austauschen. Erst muss Haefner, der über ein milliardenschweres Vermögen verfügt, aber die Kapitalerhöhung bei der serbelnden Firma ins Trockene bringen.

Grossbritanniens Schicksalswahl: Wie die Tories das Land verändern wollen

Die Unterhauswahl in zwei Wochen steht im Zeichen des Brexits. Der ungelöste Streit machte sie nötig. Sie wird für das zukünftige Verhältnis zur Europäischen Union die Richtung weisen. Die Wahlberechtigten entscheiden zwischen entgegengesetzten Zukunftsmodellen.

Belgien gegen Kolumbien: Der Krieg der Pommes frites

Die EU-Kommission wehrt sich vor der Welthandelsorganisation gegen Antidumpingzölle Kolumbiens auf belgischen Pommes frites. Das Handelsvolumen ist überschaubar. Doch die EU verteidigt die belgische Nationalspeise nicht nur aus folkloristischen Gründen.

Hindenburg-Omen könnten das Finale des laufenden Jahresend-Rallys am Aktienmarkt ankündigen

Das Aktienjahr 2019 verläuft ausgezeichnet. Führende Indizes wie Dow Jones, DAX und SMI sind rund 25% gestiegen. Allein seit Oktober haben diese Leitbarometer fast 10% zugelegt. Das Jahresend-Rally ist in vollem Gang. Beobachter trauen den Kursen von hier aus aber nicht mehr viel zu. Es mehren sich sogar die Warnzeichen.

Discover, share and read the best on the web

Subscribe to RSS Feeds, Blogs, Podcasts, Twitter searches, Facebook pages, even Email Newsletters! Get unfiltered news feeds or filter them to your liking.

Get Inoreader
Inoreader - Subscribe to RSS Feeds, Blogs, Podcasts, Twitter searches, Facebook pages, even Email Newsletters!