DIE WELT - RSS Feed

DIE WELT informiert Sie laufend aktuell, mit ausführlichen Hintergrundberichten, lokalen Ausgaben und ständig aktuellen Schwerpunkten. Damit Sie täglich umfassend informiert sind.

Latest articles

HHLA und Eurogate legen Gespräche auf Eis

Seit Monaten verhandeln die Hafenbetreiber HHLA aus Hamburg und Eurogate aus Bremen über eine Fusion. Nun haben sie ihre Gespräche unterbrochen. Als Grund nennen sie die derzeitige geopolitische Situation.

„Ich will jetzt Eishockey spielen“ – Putins Botschaft an Macron ist klar

Vier Tage vor Kriegsbeginn bestreitet Putin russische Einmarschpläne, über die Ukraine verbreitet er absurde Behauptungen. Das zeigt der Film eines französischen Journalisten, der Präsident Macron bis in dessen Atombunker begleiten durfte. Er gibt tiefe Einblicke in Putins Gedankenwelt.

„Jeder weiß, dass es im Einsatz gefährlich werden kann. Wer das nicht will, muss gehen“

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs wollen vermehrt Soldaten aus dem Bundeswehr-Dienst entlassen werden. Von Januar bis zum Juni habe das zuständige Bundesamt 533 Anträge auf Kriegsdienstverweigerung erhalten. Darüber spricht FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack Zimmermann bei WELT.

„Ich will jetzt Eishockey spielen“ – Putins Botschaft an Macron ist klar

Vier Tage vor Kriegsbeginn bestreitet Putin russische Einmarschpläne, über die Ukraine verbreitet er absurde Behauptungen. Das zeigt der Film eines französischen Journalisten, der Präsident Macron bis in dessen Atombunker begleiten durfte. Er gibt tiefe Einblicke in Putins Gedankenwelt.

Soll die Bundesregierung die Schuldenbremse 2023 einhalten?

Die Rückkehr zur Schuldenbremse ist das zentrale Versprechen von Finanzminister Christian Lindner. Janina Mütze vom Meinungsforschungsinstitut Civey hat gefragt, in welchen Bereichen die Regierung Bürgerinnen und Bürger am ehesten entlasten sollte.

„Ich halte generell ein härteres rechtliches Durchgreifen für richtig“

Nachdem sich am Donnerstag erneut Klimaaktivisten in Berlin auf die Straße geklebt haben, fordert Innensenatorin Iris Spranger nun ein härteres Vorgehen der Justiz. „Wer sich auf Straßen festklebt, möchte Politik und Gesellschaft erpressen“, sagt sie gegenüber WELT.

„Dazu brauchen wir andere Waffen, und diesen Ruck muss sich die Nato nun geben“

Nach einigen Wochen Ruhe haben die russischen Truppen erneut Odessa angegriffen. Wie steht es um die Verteidigungskraft dort und generell in der Ukraine? Nicht schlecht, sagt Ex-General Roland Kather. Doch um die russischen Truppen nachhaltig zurückzudrängen, brauche es ganz andere Waffen.

„Jeder weiß, dass es im Einsatz gefährlich werden kann – Wer das nicht will, muss gehen“

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs wollen vermehrt Soldaten aus dem Bundeswehr-Dienst entlassen werden. Von Januar bis zum Juni habe das zuständige Bundesamt 533 Anträge auf Kriegsdienstverweigerung erhalten. Darüber spricht FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack Zimmermann bei WELT.

„Ich halte generell ein härteres rechtliches Durchgreifen für richtig“

Nachdem sich am Donnerstag erneut Klimaaktivisten in Berlin auf die Straße geklebt haben, fordert Innensenatorin Iris Spranger nun ein härteres Vorgehen der Justiz. „Wer sich auf Straßen festklebt, möchte Politik und Gesellschaft erpressen“, sagt sie gegenüber WELT.

Dann „zahlen wir das Geld nicht“ – EU setzt Polen unter Druck

Weil Polen den Rechtsstaat aushöhlt, hielt die EU Milliarden aus dem Corona-Wiederaufbaufonds zurück. Bis der Ukraine-Krieg ausbrach, Polen zum wichtigsten Partner wurde – und Warschau fest mit dem Geld rechnen durfte. Doch plötzlich rudert Brüssel wieder zurück. Was ist passiert?

Discover, share and read the best on the web

Follow RSS Feeds, Blogs, Podcasts, Twitter searches, Facebook pages, even Email Newsletters! Get unfiltered news feeds or filter them to your liking.

Get Inoreader
Inoreader - Follow RSS Feeds, Blogs, Podcasts, Twitter searches, Facebook pages, even Email Newsletters!